Flüssiggas

Flüssiggas ist ein Gemisch der Kohlenwasserstoffe Propan und Butan. Im Normalzustand ist Flüssiggas gasförmig, doch bei gering erhöhter Temperatur und Druck verändert sich der Aggregatzustand. Unter diesen Bedingungen wird es verflüssigt und verringert dabei sein Volumen. Als verdichtetes Medium mit hohem Energieinhalt und der Möglichkeit des Transports kommt es per Tankwagen zu Ihnen nach Hause. 

Die Lagerung von Flüssiggas erfolgt in erdgedeckten oder oberirdisch aufgestellten Tankanlagen. Für Sie als Heizungs-Anlagenbetreiber bedeutetet dies:

  • gleicher Geräteeinsatz wie bei Erdgas, bodenstehend oder wandhängend
  • kein Platzverbrauch im Haus, Sonderlösungen machbar
  • Energie auf Vorrat mittels Tankanlage
  • reduzierte Investition durch Miet-Tankanlage
  • vorteilhafte monatliche Abrechnung durch Zähleranlage 

Natürlich betreuen wir auch Ihre bestehende Flüssiggas-Heizungsanlage mit Leitungsnetz und Gastank.

Geht das bei mir Zuhause überhaupt? Wir beraten Sie gerne, sprechen Sie uns an.